Erstellt: 16. Februar 2020 | von: Ben

Reselling Produkte finden

Im Blogbeitrag zum Thema Nischenwahl haben wir dir gezeigt, was du bei der Wahl deiner Nische beachten solltest. Sobald du eine Reselling Nische gefunden hast, musst du dich mit der Produktsuche beschäftigen. In diesem Beitrag gibt dir Ben einige Tipps dazu. Ben ist Dozent auf Udemy und hat einen Kurs veröffentlicht, indem du fundierte Tipps und Anleitungen zum Reselling Business erhälst.

Generell gibt es verschiedene Dinge, auf die man achten sollte, um richtige Schnäppchen zu ergattern. In diesem Beitrag werde ich mich auf die Plattformen eBay (-Kleinanzeigen) fokussieren, da dies die gängigsten Plattformen für Reseller sind. Ich möchte dir nun zeigen, worauf du bei der Produktsuche achten solltest.

Der Suchbegriff

Zu aller erst solltest Du Dir die Frage stellen was Du kaufen möchtest und dabei den Suchbegriff so allgemein halten wie nur möglich. Warum? Es ist wichtig, dass Du sämtliche Artikel in Deiner Nische findest, damit Du wirkliche Schnäppchen erzielen kannst. Ein Beispiel: Du möchtest ein iPhone 5s kaufen. Dann schreib auch nur „iPhone 5s“ in die Suchleiste und ergänze keine Wörter wie „iPhone 5s schwarz“ oder „iPhone 5s 16gb“. Hört sich simpel an, ist aber sehr effektiv. Es gibt immer wieder Reseller, die verschachtelte Suchbegriffe verwenden und sich dann wundern, dass sie kaum Produkte finden.

Tippfehler im Suchbegriff nutzen

Jetzt möchte ich dir noch einen weiteren interessanten Tipp mitgeben, mit dem Du auf Deiner Produktsuche noch mehr Erfolg haben wirst. Kommen wir noch einmal zurück zu dem Beispiel iPhone 5s. Die meisten Reseller tippen den Suchbegriff in die Suche ein und denken Sie haben jetzt alle Angebote vorliegen. Das stimmt aber so nicht ganz, denn es gibt natürlich auch Verkäufer, die ihr Angebot falsch benennen und zum Beispiel nur „Apple 5s“ oder ähnliches schreiben. Wie kannst du das als Reseller ausnutzen?

Du bist auf der Suche nach guten Reselling Deals? Wir haben eine kostenlose App entwickelt, die dich täglich über die besten Reselling Deals informiert. Jetzt kostenlos herunterladen und Deals finden!

Kategorie-Funktion nutzen

Reselling Tipps: Kategorie-Funktion eBay Kleinanzeigen

Wenn Du diese versteckten Angebote finden möchtest, lohnt es sich die Kategorien-Funktion von eBay Kleinanzeigen zu verwenden. Hier kannst Du dann beispielsweise die Kategorie „Handy & Telefon“ auswählen und danach auf „Apple“ klicken. Jetzt werden Dir zwar alle Apple Handys angezeigt, aber wenn Du jetzt in einem geeigneten Preisfeld suchst, wirst Du sehen, dass Du Angebote findest, die Dir vorher gar nicht angezeigt worden wären. Um dies effektiv auf eBay zu tun, gibt es ein sehr nützliches, kostenfreies Tool.

Tools helfen

BaySearch bietet Dir die Möglichkeit, Angebote zu finden in denen ein Tippfehler vorliegt. Du gibst also Deinen Suchbegriff auf der Plattform ein und BaySearch bildet automatisch mögliche Rechtschreibfehler. Anschließend wirst Du auf eBay weitergeleitet, wo dann alle Anzeigen gelistet werden, die einen Rechtschreibfehler haben. Der Vorteil bei solchen Anzeigen ist, dass diese Anzeigen deutlich weniger Aufmerksamkeit kriegen, weil viele nach beispielsweise „iPhone“ suchen und somit eine Anzeige, die den Titel „iPone“ hat, nicht angezeigt bekommen. Hieraus ergibt sich also eine gute Möglichkeit, um ein ultimatives Schnäppchen zu machen. Halte also auch immer Ausschau nach solchen Angeboten und nutze solche Tools, damit Du noch mehr Anzeigen siehst und den anderen Resellern und Käufern einen Schritt voraus bist.

Du kannst das kleine Tool hier sofort mit einem beliebigen Suchbegriff selber austesten:

BaySearch - Tippfehlersuche bei eBay

Automatisiert Reselling Produkte suchen

Die ständige Suche nach Angeboten, kann recht zeitaufwendig sein. Doch es gibt einige Möglichkeiten, wie du die Suche nach Angeboten mehr automatisieren kannst und dabei weniger Zeit aufwendest.

Suchinserate schalten

Reselling Tipps: Suchinserat bei eBay Kleinanzeigen

Neben der Möglichkeit, dass Du aktiv nach Angeboten suchst, kannst Du Dir auch einfach Angebote zukommen lassen. Auf den gängigen Kleinanzeigen Plattformen, wie eBay Kleinanzeigen oder Shpock lassen sich nämlich nicht nur Angebote erstellen, sondern auch Suchinserate schalten. Schaltest Du ein solches Inserat, werden sich regelmäßig Leute bei Dir melden und Dir ein Angebot machen. Du kannst dann für Dich entscheiden, ob es ein lohnendes Angebot ist oder nicht. Der Vorteil dabei ist, dass Dir die Angebote quasi auf dem Silbertablett präsentiert werden, ohne dass Du dafür aktiv tätig werden musst.

Unser Deal-Finder

Wir von Knallerfalke haben eine Software programmiert, welche im Internet automatisiert und rund um die Uhr nach guten Deals zum Resellen sucht. Sie durchsucht die großen bekannten Onlineshops, wie z.B. Amazon nach starken Rabatten und schickt eine Push-Benachrichtigung über die kostenfreie App raus, wenn ein solches Angebot ermittelt werden konnte. Ähnlich wie bei den Suchinseraten, ist hier auch bei weitem nicht jedes Angebot ein Treffer. Dennoch ist es eine große Zeitersparnis, da du passiv regelmäßig potenzielle Angebote auf dein Handy geschickt bekommst, anstatt ständig aktiv danach suchen zu müssen.

Jetzt kostenlos herunterladen und Reseller werden!

Preis herausfinden

Um letztendlich also entscheiden zu können ob sich ein Angebot lohnt ist der Preis von großer Bedeutung. Die aktuellen Angebote auf dem Markt sind bei der Ermittlung des tatsächlichen Preises eher weniger geeignet, da diese nicht auch unbedingt zu diesen Preisen verkauft wurden. Um den tatsächlichen Marktpreis herauszufinden, gibt es eine sehr nützliche Funktion bei eBay.

eBay: Beendete Angebote

Reselling Tipps: eBay beendete Angebote

Auf eBay hast Du die Möglichkeit nach „beendeten Angeboten“ zu filtern. Diese Funktion kannst Du dazu verwenden, um zu schauen zu welchem Preis andere iPhones verkauft wurden und zu welchem Preis nicht. Wichtig ist, dass Du Dir einen guten Überblick schaffst und so einen angemessenen Verkaufspreis herausfindest, für den Du Dein iPhone verkaufen kannst. Mal angenommen ein iPhone 5s hat jetzt einen Durchschnittpreis von 65€ im neuwertigen Zustand: Dann ist der nächste Schritt ein iPhone zu finden, welches nur circa 30-40€ kostet. Aber Achtung: unter den „beendeten Angeboten“ bei eBay findest du tatsächlich nicht alle verkauften Angebote. eBay zeigt dir hier komischerweise nur Einige der verkauften Angebote. Um noch etwas mehr zu erfahren kannst du auf die verkauften Angebote gehen und schauen wie viele Stück davon tatsächlich verkauft wurden:

Reselling Tipps: eBay verkaufte Stückzahlen

Ich wünsche Dir nun viel Erfolg beim Resellen und hoffe, dass Du aus meinem Beitrag etwas mitnehmen konntest.

Footer